Stellenausschreibungen

Der Ev. Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken als flächengrößter Kirchenkreis der EKvW mit seinen  synodalen Diensten, 20 Kirchengemeinden und 83.000 Gemeindegliedern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Pfarrerin / einen Pfarrer

für die 4. kreiskirchliche Pfarrstelle »Bildungs- und Jugendarbeit«.

Die Kreispfarrstelle mit dem Aufgabengebiet »Bildungs- und Jugendarbeit« (je ca. 50 %) mit Dienstsitz in Steinfurt wurde von der Kreissynode vorerst auf sechs Jahre befristet zur Besetzung freigegeben.

Wir suchen einen kommunikativen Menschen, der

  • Lust hat, evangelisch profilierte Bildungsprozesse zu gestalten und dabei Menschen aller Altersgruppen zusammenzuführen,
  • partizipative Teamarbeit und gute Selbstorganisation pflegt,
  • (Leitungs-)Erfahrung und Ideen aus der Jugendarbeit mitbringt,
  • Freude an Innovation und dem Ausprobieren von Neuem hat,
  • gerne auf Menschen zugeht und dafür auch Entfernungen überwindet.

Vorfinden werden Sie

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre,
  • eine Dienstgemeinschaft, die sich auf die Zusammenarbeit freut,
  • ein Feld, das sich noch abstecken und bestellen lässt.

Eine ausführliche Aufgabenbeschreibung der Pfarrstelle finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30. September 2018 an den Superintendenten des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken, Joachim Anicker, E-Mail: st-superintendent@kk-ekvw.de, der auch für Auskünfte zur Verfügung steht, Tel.: 02551-144-17.


Die Evangelische Jugend des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Jugendreferentin /
einen Jugendreferenten


mit der Anstellungsfähigkeit gemäß VSMBO.

Als Jugendreferent*in liegen Ihre Schwerpunkte in der Begleitung sowie Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlich Mitarbeitenden in den Gemeinden des Kirchenkreises. Die aktuelle Situation der sich im Umbruch befindlichen Struktur der Jugendarbeit des Kirchenkreises bietet viele Möglichkeiten, diese mitzugestalten und zu prägen.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • ein abgeschlossenes Studium in sozialer Arbeit bzw. in Gemeindepädagogik
  • Bereitschaft, sich auf bestehende Strukturen einzulassen und dieseweiterzuentwickeln.
  • Organisation und Durchführung der Aus- und Weiterbildung von Ehrenamtlichen (u.a. JuLeiCa)
  • Förderung und Begleitung von Ehrenamtlichen durch Fortbildungsangebote
  • Mitentwicklung von neuen kreiskirchlichen Formaten in Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen im Team
  • Identifikation mit Glaube und Kirche, persönlich und in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Bereitschaft zum Umgang mit Gremien und Ausschüssen im kirchlichen Bereich
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche


Was wir Ihnen bieten:

  • eine volle, unbefristete Stelle, Bezahlung nach BAT-KF
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge durch die KZVK
  • Selbstständiges Arbeiten im Rahmen der Zusammenarbeit in einem motivierten Team von Haupt- und Ehrenamtlichen

Dienstsitz ist zurzeit 48356 Nordwalde. Die Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Post oder digital richten Sie bitte bis spätestens zum 30. September 2018 an:

Evangelische Jugend, Pfarrer Holger Erdmann
Kroosgang 44, 48565 Steinfurt, E-Mail: holger.erdmann@kk-ekvw.de

Nähere Auskünfte erteilen gerne:
Pfr. Holger Erdmann, Tel. 02552-9948530
Alexander Becker (KSV), Tel. 02551-9879818