Austausch und Begegnung

Partnerschaft lebt von der persönlichen Begegnung. Unsere Vereinbarung sieht vor, dass wir uns wechselseitig in jedem Jahr besuchen. Die letzte Delegation aus unserem Kirchenkreis besuchte 2017 Simbabwe. Im Sommer 2019 fand unter Leitung von Kerstin Hemker eine Studienfahrt nach Simbabwe statt

2018 erhielten wir über Ostern Besuch von Vertretern der Martin-Luther-Schule in Burure, im Herbst bereiste einer fünfköpfigen Gruppe von Jugendlichen für 14 Tage unseren Kirchenkreis.
2019 besuchte eine Delegation der Martin-Luther-Kirche in Harare den Kirchentag in Dortmund und macht im Vorfeld Station bei uns im Münsterland.

Für 2020 haben wir über Pfingsten eine dreiköpfige Delegation unserer Partnerkirche erwartet. Für den Herbst war zur Einweihung der Martin-Luther-Schule in Burure ein Gegenbesuch vorgesehen. Beide Reisen mussten angesichts der Corona-Pandemie leider absagt werden. Wir hoffen, dass wir im kommenden Jahr zum ökumenischen Kirchentag Gäste aus Simbabwe empfangen können.