Unsere Partner in Simbabwe

Die Evangelisch-Lutherische Kirche von Simbabwe wurde 1903 von der Lutherischen Kirche Schwedens gegründet. Sie besteht heute aus drei Diözesen. Die Ost-Diözese ist die jüngste und zahlenmäßig kleinste Diözese, auch wenn sie die Hälfte Simbabwes umfasst. Sie zählt derzeit rund 9.000 Gemeindeglieder, die in 22 Kirchengemeinden beheimatet sind. Der derzeitige Bischof der Ost-Diözese Rev. Chemist Faindi ist zugleich leitender Bischof der Gesamtkirche.

In beiden Kirchen gibt es Partnerschaftskomitees. Beide Komitees zählen derzeit acht Mitglieder. Dem Komitee auf simbabwischer Seite gehört auch die deutsche Auslandspfarrerin in Harare, Ute Hedrich an. Vorsitzender ist seit 2018 Rev. Kennedy Gora aus Masvingo.

Den Vorsitz in unserem Kirchenkreis hat 2017 Pfarrer Olaf Goos aus Ahaus übernommen, seine Stellvertreterin ist Pfarrerin em. Kerstin Hemker. Jüngstes Mitglied im Komitee ist Jugendreferentin Hannah Saget von der Ev. Jugend im Kirchenkreis. Interessierte Gemeindeglieder aus dem Kirchenkreis sind herzlich willkommen!

Ansprechpartner im Kirchenkreis:
Pfarrer Olaf Goos
Tel.: 02561 - 30 26 24
E-Mail: goos-ahaus@web.de

Pfarrerin em. Kerstin Hemker
Tel.: 01511 – 160 00 50
E-Mail: kahemker@web.de