Ökumenische Kirchennacht

Nächste Aktion im November 2020

Am 10. November 2018 öffneten evangelische und katholische Kirchen zwischen 18-24 Uhr ihre Türen.
Die Ev. Kirchenkreise Tecklenburg und Steinfurt-Coesfeld-Borken sowie die katholischen Kreisdekanate Steinfurt, Coesfeld und Borken luden dazu ein, die Kirchen ganz neu und auch sinnlich zu erfahren.

Viele Besucher nahmen an dieser besonderen Veranstaltung teil und erlebten die Kirchen in einem „neuen Licht“. So fanden Lesenächte, Jazzkonzerte, Lasershows, Martinsumzüge, Andachten für Nachtschwärmer, Mahlzeiten für Familien im Kirchraum und vieles mehr statt.

Das Programm in den über 40 Kirchen, Kapellen und Gemeindehäusern war vielfältig und wurde gut angenommen. Aus dem Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken beteiligten sich 14 Kirchengemeinden an der Aktion.

Die nächste Ökumenische Kirchennacht findet im November 2020 statt und soll auf den ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt einstimmen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.oekn.de